Peugeot 406

Ab 1996 der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Peugeot 406
+ 1. Die Betriebsanweisung
+ 2. Die technische Wartung
+ 3. Der Motor
+ 4. Die Systeme der Abkühlung, der Heizung und der Lüftung
+ 5. Das Brennstoffsystem
- 6. Die Zündanlage
   - 6.1. Die Systeme des Starts und des Ladens
      6.1.1. Der Akkumulator
      6.1.2. Das System des Ladens
      6.1.3. Der Generator des Wechselstromes
      6.1.4. Das System des Starts des Motors
      6.1.5. Der Starter
      6.1.6. Der Sensor des Drucks des Öls
      6.1.7. Der Sensor des Niveaus des Öls
   + 6.2. Die Zündanlage (die Benzinmotoren)
   + 6.3. Das System der Vorstartanwärmung (die Dieselmotoren)
+ 7. Die Kupplung
+ 8. Die Getrieben
+ 9. Die Antriebswellen
+ 10. Das Bremssystem
+ 11. Die Aufhängung und die Lenkung
+ 12. Die Karosserie
+ 13. Die elektrische Ausrüstung
+ 14. Die Hauptdefekte



6. Die Zündanlage

6.1. Die Systeme des Starts und des Ladens

DIE ALLGEMEINEN ANGABEN

Die technischen Charakteristiken

Der Typ des Systems
12 Volt, die negative Klemme ist mit der Karosserie des Autos verbunden
Der Akkumulator
maloobsluschiwajemyj
Der Generator
Valeo oder Mitsubishi
Der Starter
Valeo oder Bosch
Auf die Hauptseite